Etoro: Gebührenmodell im Vergleich


Wir haben für Sie den Online Broker eToro, und insbesondere dessen (versteckte?) Gebühren mal genauer unter die Lupe genommen.

Eingangs klären wir die Frage: Was ist eToro überhaupt? Etoro ist ein Online-Broker der mit niedrigen Gebühren, einfachem Einstieg in die Investmentwelt und der Möglichkeit des CFD-Handels wirbt. Außerdem ist eToro eine sogenannte Social-Trading-Plattform. Das bedeutet, dass der Kunde der Plattform die Investmentstrategien der besten Anleger der eToro-Community übernehmen kann, indem er deren Portfolios kopieren (CopyTrading).

Etoro Gebühren im Detail

KostenpunktEtoro Depot
Depotführung0 € bei 12 Monaten Inaktivität: 10 US-Dollar/Monat
Order­kosten Aktien und ETFs0 €
CFDs: Spreads
Devisenab 1 Pip
Rohstoffeab 2 Pips
Indizesab 100 Pips
Aktien und ETFs (CFDs)10,09 %
Short-Aufträge bei Kryptowährungen (CFDs/Margen)ab 0,75 %
Übernachtgebühren CFDspro Nacht und Einheit berechnet
Auszahlungsgebühr5 US-Dollar
Umrechnungsgebühren

bei Ein- und Auszahlung außer in US-Dollar

50 Pips (Euro)
Webseitewww.etoro.de

1 Hinweis: 67% der privaten CFD-Konten verlieren Geld. Ihr Kapital ist im Risiko.

Was kann ich bei eToro traden?

Neben den klassischen Finanzprodukten wie Aktien und ETFs bietet eToro auch Kryptowährungen, wie z.B. Bitcoin, Ethereum und XRP und komplexe hochrisikobehaftete CFDs auf Indizes, Rohstoffe und Devisen an. Besonders ist auch, dass man über eToro an verschiedenen Börsenplätzen handeln kann (NYSE, HKEX, etc.)

Welche Gebühren gibt es und wie hoch sind diese bei eToro?

Zunächst einmal muss gesagt sein, dass der Kunde bei eToro in einigen Bereichen sehr gute Konditionen, was Gebühren betrifft, inne hat. So zahlt er keine Depotgebühren und beim Kauf von Aktien und ETFs gilt das Prinzip der 0% Provision. Also keine Rollovergebühren, keine Ticketgebühren, keine Maklergebühren und auch keine Managementgebühren. Diese fallen sogar auch nicht an, wenn Sie in das Portfolio eines anderen Traders (vgl. Social Trading Aspekt) investieren. Im Ergebnis zahlen Sie beim Kauf von Aktien und ETFs also lediglich den Spread, also die Differenz zwischen Brief- und Geldkurs, welcher aber vom Markt gemacht und nicht von eToro erhoben wird.Auch beim Investieren in Kryptowährungen zahlen Sie lediglich den Spread und keine weitergehenden Gebühren.

Bei CFDs hingegen haben Sie eine zusätzlich zum Spread sogenannte "Overnight Fees" (zu Deutsch: Übernachtungsgebühren) zu zahlen, wenn Sie eine derartige Position nach Handelsschluss offen halten. Außerdem könnte es sein, dass Sie "Triple Fees" zahlen müssen, wenn Sie an bestimmten Tagen (bei CFDs auf Öl und Gas freitags, bei CFDs auf andere Rohstoffe mittwochs) solche Positionen eröffnen.Weitergehend verlangt eToro eine fixe Gebühr in Höhe von 5 US-Dollar (derzeit ca. 4,41€) für Auszahlungen. Das heißt Sie sollten wenn dann nur höhere Summen auszahlen lassen. Zudem werden alle Einzahlungen aus anderen Währungen (z.B. Euro) in US-Dollar transferiert, wofür dann eine Währungsumrechnungsgebühr anfällt, die sich an der Höhe der Einzahlung berechnet.

Hat eToro ETF-Sparpläne im Portfolio?

Nein. Leider bietet eToro derzeit keine ETF-Sparpläne an.

Fazit: eToro ist ein transparenter, gebührengünstiger Broker, der sich durch seine Vielzahl an Anlageprodukten und den Social Trading Aspekt der Plattform, auszeichnet. Ein Nachteil besteht aus unserer Sicht darin, das derzeit keine ETF-Sparpläne angeboten werden, wodurch die Plattform eher für erfahrene Trader, die CFDs handeln wollen, geeignet ist.

Online Broker im Gebührenvergleich: Etoro mit guten Konditionen

InfoJusttradeTrade RepublicScalable CapitalSmartbrokerEtoro
Depotführung0 €0 €0 € – 4,99 €0 €0 €
Orderkosten
PreismodellPauschalPauschalPreisstufenPauschalPauschal
Mindestpreis0 €1 €0 €0 €0 €
Höchstpreis0 €1 €3,99 €4 €0 €
Kosten/Wert­papier­order
Order mit ­Kurs­wert von 12.000 €0 €1 €0,99 €0 € 10 €
Order mit Kurs­wert von 6.000 €0 €1 €0,99 €0 € 10 €
Order mit Kurs­wert von 2.500 €0 €1 €0,99 €0 € 10 €
Webseitejusttrade.comtraderepublic.descalable.capitalsmartbroker.deetoro.de

Quelle: Internet, Anbieter | 1 über Gettex