Sollten Sie Angebote dieser Seite nutzen, erhalten wir ggf. eine Provision.

Gärtnerei Pötschke Heckenpflanzen Angebote | Schon ab 3.99€❗

10 Produkte
Sortiert nach: Beliebte
Leylandzypresse

3,99 €

Pötschke

Leylandzypresse

Hainbuche

7,99 €

Pötschke

Hainbuche

Gefüllter Duftjasmin

9,99 €

Pötschke

Gefüllter Duftjasmin

Hundsrose

11,99 €

Pötschke

Hundsrose

Büschelrose

11,99 €

Pötschke

Büschelrose

Schottische Zaunrose

11,99 €

Pötschke

Schottische Zaunrose

Prachtspiere

11,99 €

Pötschke

Prachtspiere

Rote Glanzmispel

19,99 €

Pötschke

Rote Glanzmispel

Kirschlorbeer Caucasica

39,99 €

Pötschke

Kirschlorbeer Caucasica

Ziergehölz-Set Bienentankstelle

49,99 €

Pötschke

Ziergehölz-Set Bienentankstelle

Pötschke Heckenpflanzen

Heckenpflanzen bei Pötschke: Alles, was Sie wissen müssen

Heckenpflanzen sind eine ausgezeichnete Wahl für Gartenbesitzer, die Privatsphäre, Windschutz oder einfach nur eine grüne Umrandung für ihren Garten schaffen möchten. Bei Pötschke finden Sie eine breite Auswahl an Heckenpflanzen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. In diesem Artikel beantworten wir die wichtigsten Fragen, die Käufer vor dem Kauf von Heckenpflanzen bei Pötschke haben könnten.

Welche Arten von Heckenpflanzen bietet Pötschke an?

Pötschke bietet eine Vielzahl von Heckenpflanzen an, die für verschiedene Zwecke geeignet sind. Hier sind einige der beliebtesten Kategorien:

  • Immergrüne Hecken: Diese Pflanzen behalten das ganze Jahr über ihr Laub und bieten das ganze Jahr über Sichtschutz und Schönheit. Beispiele sind der Lebensbaum (Thuja) und die Stechpalme (Ilex).
  • Laubabwerfende Hecken: Diese Hecken verlieren im Winter ihre Blätter, bieten aber im Frühling und Sommer dichte Begrünung. Beispiele sind der Liguster und die Hainbuche.
  • Blühende Hecken: Diese Pflanzen bringen Farbe in Ihren Garten und bieten oft auch Nektar für Bienen und Schmetterlinge. Beliebte Sorten sind der Flieder und der Schmetterlingsstrauch.
  • Schnellwachsende Hecken: Ideal, wenn Sie schnell einen Sichtschutz benötigen. Hierzu zählen die Leyland-Zypresse und der Kirschlorbeer.

Wie wähle ich die richtige Heckenpflanze für meinen Garten aus?

Die Auswahl der richtigen Heckenpflanze hängt von mehreren Faktoren ab, darunter:

  • Standort: Berücksichtigen Sie die Lichtverhältnisse (Sonne, Halbschatten oder Schatten) und den Boden (sandig, lehmig oder humusreich).
  • Wachstumsgeschwindigkeit: Wenn Sie schnell einen Sichtschutz benötigen, wählen Sie schnellwachsende Sorten. Für eine langlebige und pflegeleichte Hecke sind langsam wachsende Arten oft besser geeignet.
  • Pflegeaufwand: Überlegen Sie, wie viel Zeit und Mühe Sie in die Pflege investieren möchten. Immergrüne Hecken erfordern oft weniger Schnitt als laubabwerfende Arten.
  • Ästhetische Vorlieben: Blühende Hecken bieten saisonale Farbakzente, während immergrüne Hecken das ganze Jahr über grün bleiben.

Wie pflanze und pflege ich meine Heckenpflanzen richtig?

Die richtige Pflanzung und Pflege Ihrer Heckenpflanzen ist entscheidend für deren Gesundheit und Wachstum. Hier sind einige grundlegende Schritte:

Pflanzung

  • Vorbereitung: Lockern Sie den Boden gut auf und entfernen Sie Unkraut. Bereiten Sie einen Pflanzgraben vor, der doppelt so breit und tief wie der Wurzelballen der Pflanze ist.
  • Pflanzen: Setzen Sie die Pflanzen in den Graben und füllen Sie ihn mit Erde auf. Achten Sie darauf, dass die Pflanzen in einer geraden Linie stehen und den richtigen Abstand zueinander haben.
  • Bewässerung: Gießen Sie die frisch gepflanzten Heckenpflanzen gut an, um ihnen beim Anwurzeln zu helfen.

Pflege

  • Bewässerung: Sorgen Sie besonders in den ersten Wochen nach der Pflanzung für ausreichende Bewässerung. Auch in Trockenperioden sollten Sie regelmäßig gießen.
  • Düngung: Verwenden Sie im Frühjahr einen Langzeitdünger, um das Wachstum zu fördern.
  • Schnitt: Schneiden Sie die Hecken regelmäßig, um eine dichte und gleichmäßige Wuchsform zu fördern. Der beste Zeitpunkt für den Schnitt ist je nach Pflanzenart im Frühjahr oder Spätsommer.
  • Schädlingsbekämpfung: Achten Sie auf Anzeichen von Schädlingen oder Krankheiten und handeln Sie bei Bedarf schnell mit geeigneten Mitteln.

Welche Vorteile bieten Heckenpflanzen von Pötschke?

Pötschke bietet seinen Kunden zahlreiche Vorteile, wenn es um den Kauf von Heckenpflanzen geht:

  • Qualität: Pötschke legt großen Wert auf die Qualität der Pflanzen und bietet nur gesunde, kräftige Exemplare an.
  • Vielfalt: Das umfangreiche Sortiment bietet für jeden Garten und jeden Geschmack die passende Heckenpflanze.
  • Kompetente Beratung: Bei Fragen stehen Ihnen die Experten von Pötschke mit Rat und Tat zur Seite.
  • Zuverlässiger Versand: Die Pflanzen werden sorgfältig verpackt und schnell geliefert, damit sie frisch bei Ihnen ankommen.

Häufige Fragen von Käufern

Wann ist die beste Zeit zum Pflanzen von Hecken?

Die beste Zeit zum Pflanzen von Hecken ist im Frühjahr oder Herbst. In diesen Jahreszeiten sind die Temperaturen mild und der Boden ist feucht genug, um das Anwurzeln zu erleichtern.

Wie viel Abstand sollte ich zwischen den Heckenpflanzen lassen?

Der Abstand zwischen den Pflanzen hängt von der Art und Größe der Heckenpflanze ab. Allgemein gilt: Bei kleinen Heckenpflanzen reicht ein Abstand von 30-50 cm, während größere Pflanzen etwa 50-100 cm Abstand benötigen.

Wie oft muss ich meine Hecke schneiden?

Die Schnittfrequenz hängt von der Art der Hecke ab. Schnell wachsende Hecken wie die Leyland-Zypresse sollten mindestens zweimal im Jahr geschnitten werden, während langsam wachsende Hecken wie der Buchsbaum nur einmal jährlich geschnitten werden müssen.

Was kann ich tun, wenn meine Heckenpflanzen krank werden?

Wenn Ihre Heckenpflanzen Anzeichen von Krankheiten zeigen, wie verfärbte Blätter oder welkende Triebe, sollten Sie schnell handeln. Entfernen Sie befallene Pflanzenteile und verwenden Sie bei Bedarf ein geeignetes Pflanzenschutzmittel. Bei Unsicherheit können Sie sich jederzeit an die Experten von Pötschke wenden.

Wie kann ich meine Heckenpflanzen im Winter schützen?

Um Ihre Heckenpflanzen im Winter zu schützen, können Sie eine Mulchschicht um die Basis der Pflanzen aufbringen. Bei besonders frostempfindlichen Sorten kann ein Vlies- oder Jutesack zusätzlichen Schutz bieten.


Der Kauf von Heckenpflanzen bei Pötschke bietet zahlreiche Vorteile, von der hohen Qualität der Pflanzen bis hin zur kompetenten Beratung und dem zuverlässigen Versand. Mit der richtigen Auswahl, Pflanzung und Pflege können Sie eine wunderschöne, gesunde Hecke in Ihrem Garten schaffen, die Ihnen viele Jahre Freude bereiten wird. Zögern Sie nicht, die Experten bei Pötschke zu kontaktieren, wenn Sie weitere Fragen haben oder Unterstützung bei der Auswahl der richtigen Heckenpflanzen benötigen.